Einmalig

sind viele Erlebnisse im Leben. Für einen solchen Moment habe ich eine Karte zum Schulabschluß für eine junge Dame gezaubert. Da ist doch klar, das wir ganz herzlich gratulieren werden!einmalig

 

Advertisements

Werkstatt-Flair für große und kleine Männer

Was schenkt man einem begnadeten Heimwerker für eine Geburtstagskarte?

Heute seht ihr nur einen kleinen Ausschnitt von dem Ergebnis. Wir haben eine Alu-Karte verschenkt. Ganz normale Alufolie wurde geprägt und auf den Kartenrohling geklebt.
Mein Sohnemann hat danach aus Stanzteilen ein wenig Werkzeug gezaubert.

WerkzeugDas ist mal was völlig anderes, oder ?!

Ich denk an dich

Wenn ich es einrichten kann, setze ich mich frühmorgens gern ganz in Ruhe auf eine Kaffeelänge an meinem Basteltisch. Heute war es besonders schön, die Sonne scheint und die Frösche quaken. Entstanden ist so in aller früh diese Karte für eine ganz besondere Frau.Ich denk an dichFür alle, die gern wissen möchten, woher die Inspiration kam, hier noch ein zweites Foto. Da findet ihr einen unserer Untersetzer und die direkt winzig ausschauende, ganz normale Din A6 Karte, vor dem gigantischen Blumenstrauß.

Inspiration

Brandneu

Heute hat unsere Postbotin bei mir geklingelt und ein Päckchen abgegeben, darin waren ein paar brandneue Stempel, die sofort ausprobiert werden wollten 🙂 Mein riesiger Dankeschön-Blumenstrauß vom Wochenende war mein Color-Coach und ich habe einfach losgestempelt, ohne lange über das Design nachzudenken. Schaut selbst…

mosaik

Gute Besserung mit meiner ersten Treppenkarte

Krankheitsfälle kommen immer unerwartet. Jetzt traf es mein Patenkind, das heute leider in den OP gerollt wurde.  Als kleines Trostpflaster habe ich ihm zusammen mit meinem Sohnemann eine Treppenkarte gebastelt. Uns gefällt sie supergut. Da der Kranke jedoch bereits im Teeniealter ist, hoffe ich sehr er „verzeiht“ uns das aufgeklebte Herzchen. Alternativ kann er  (ich wäre ihm nicht böse, sondern hätte volles Verständnis) die Karte auch in seinem Bettschränkchen verschwinden lassen 😉
Genesungskarte

Blütenmeer

Ich liebe es morgens, wenn alles noch still ist durch meinen Garten zu gehen. Zur Zeit werde ich von einem Blütenmeer empfangen, die Obstbäume blühen und das ein oder andere Blümchen malt bunte Flecken zum frischen Grün.

Im Moment findet man an unseren Fenstern noch echte blauen Hortensie, die aber bald auch ihren Weg ins Freiland in unserem Garten finden werden. Passend dazu gehört seit wenigen Wochen auch diese zarte kleine Hortensie zu meinem Stempelfundus und ich habe sie heute endlich zum ersten Mal gestempelt.

Schön, oder?! 🙂

Hortensie.